Gartenarten

Familiengarten

pflegearm, robust und trotzdem attraktiv –  Platz zum Entdecken, Forschen, Verstecken und viele Wünsche mehr sollen hier erfüllt werden

Obstgarten

als Streuobstwiese oder geordnete Spaliere oder vielleicht nur Beeren –  ganz nach dem eigenen Geschmack

Nutzgarten

Mischung aus Gemüse und Obstgarten, es können auch Kleintiere hinzukommen

Designgarten

klare Linien und Formen überwiegen,  Beschränkung auf das Wesentliche

Biogarten

der eigene Kompost spielt hier eine große Rolle

Wassergarten

Schwimmteich, Sumpfgebiet,  Bachlauf,  Wasserfall, Miniteich – um wirklich schön zu sein kommt es auch auf die Bepflanzung an

Kräutergarten

ob  durch klare Linien getrennt oder wild, ein Kräutergarten ist etwas für alle Sinne, Kräutergärten  blühen und duften wundervoll, außerdem sind sie ein Paradies für unsere Insekten,  eine Kräuterspirale bietet den richtigen Platz für Kräuter mit verschiedenen Standortansprüchen

Rosengarten

ob pflegeleichte Wildrosen mit ihren herrlichen Hagebutten im Herbst oder die edlen Duftrosen  – Rosen schaffen Romantik

Badegarten

hierzu gehört nicht nur der Schwimmteich oder Pool, auch eine Sonnenterrasse oder ein „Strand“ , eine Liegewiese aus Duftrasen,  Schattenspender und  ansprechender Sichtschutz

Gemüsegarten

ob klein in Hochbeeten oder schon fast Bauernhof,  Mischpflanzung und weite Fruchtfolgen halten ihren Boden gesund